PALMAILLE 92 - INTERIEUR
                   
 
 

Das Wohnhaus setzt sich aus vier Duplex-Wohneinheiten zusammen, die jeweils im unteren Geschoss einen öffentlichen Bereich als Entree-, Wohn- und Esszone haben sowie im oberen Bereich die privateren Räume wie Schlafen, Bäder oder ein Arbeitszimmer.

Die Grundrisse der jeweils unteren Wohn-Ebenen sind so ausgebildet das bei Bedarf eine loftartige, offene Wohnlandschaft entstehen kann.
Auf Bauherrenwunsch können aber auch Bereiche wie die Küche über Schiebetüren abgetrennt werden.

Die oberen Duplex-Geschosse sind stärker geliedert um eine größere Anzahl von Räumen zu erhalten. Es kann allerdings auch ein Zimmer zugunsten eines offenen Galerie-Bereichs umgewidmet werden.

Die Erdgeschosswohnungen haben einen direkten Zugang zu der eigenen Terrasse und dem vorgelagerten Garten.
In den Obergeschosswohnungen kann man in beiden Ebenen nach draußen treten und hat im obersten Stockwerk jeweils eine große Dachterrasse

Deckenhöhen zwischen 2,78m und 3,60m schaffen ein angenehmes und exklusives Raumgefühl. Der Raumeindruck wird dank einer energieeffizienten Fußbodenheizung nicht durch Heizkörper gestört.

Als Käufer einer Wohnung haben Sie zusätzlich die Möglichkeit auch für die Möbel wie Garderobe, Schränke oder die Küche eine individuelle Planung durch das Architektenteam gesondert zu beauftragen, so dass Ihre Traumwohnung wie aus einem Guss gestaltet ist.

© 2012 LAGE-PE Lagemann Projektentwicklung GmbH & Co. KG Hamburg